previous arrow
next arrow
Full screenExit full screen
Slider
 

 

Das Haus

Unser Rustico ist ein typisches Tessiner Steinhaus. Es wurde 1813 erbaut und steht im Weiler Terra di Fuori, der seinen ursprünglichen Charakter weitgehend bewahrt hat und hierfür den Wakker-Preis des Schweizer Heimatschutzes erhielt. 

Das Haus besteht aus drei Zimmern, die übereinander liegen. Im untersten Stock wird Sie eine gemütliche Wohnküche zur Bildergalerie mit Cheminée empfangen. Im ersten Stock befindet sich ein kleines Schlafzimmer mit zwei Betten (s. Bildergalerie) sowie ein Bad mit WC, Dusche und Wanne. Im obersten Stock gibt es ein grosses Schlafzimmer mit drei Betten. Es besitzt fliessendes kaltes und warmes Wasser (s. Bildergalerie). Für unseren kleinen Gäste steht ein Babybett zur Verfügung. Im Sommer lädt eine schattige Pergola vor dem Haus zum Verweilen ein. Das Haus hat eine holzgefeuerte Zentralheizung und ist auch im Winter bewohnbar.

Ein wenig Geschichte Bis nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der mittlere Stock unseres Hauses von einem Mann bewohnt, der von Italien eingewandert war und alle möglichen Tätigkeiten verrichtete: Er arbeitete im Wald, flocht Körbe, fegte Schornsteine, spann, webte, strickte... 1975 wechselte das Haus in unsere Hände. Zehn Jahre später wurde es einem umfassenden Umbau unterzogen.

 

Preise und Belegung

Die Preise für das Haus verstehen sich pro Nacht und sind abhängig von der Jahreszeit sowie der Anzahl Personen.

Sie bewegen sich zurzeit zwischen 100 Franken (Nebensaison, 2 Personen) und 150 Franken (Hauptsaison, 4 Personen).
Die Hauptsaison umfasst die Schulferienzeit sowie die Sommermonate.
Darin nicht inbegriffen sind: Ihr persönlicher Energieverbrauch, die Kurtaxe, die Endreinigung, das Brennholz, sowie die Kosten für Bettwäsche - falls Sie welche brauchen.

Hier finden Sie einen Belegungsplan.

 

 

Avegno und seine Umgebung

Avegno ist das erste Dorf im Maggiatal, einem Tal der grossen Gegensätze. Hier stehen Palmen und wilde Kastanienwälder, dort erheben sich Berge mit ewigem Schnee. Der Weiler Terra di Fuori liegt sehr ruhig, abseits von der Durchgangsstrasse. Mit seinen Gässchen, Brunnen und Treppchen bildet er auch für Kleinkinder einen idealen Ferienort.

Unser Rustico ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge und Abenteuer jeder Art. Es liegt nur 7 km von Locarno entfernt, doch weitab von der Hektik der Stadt.

Einige Vorschläge

    • Flanieren und Einkaufen unter den Arkaden von Locarno
    • Besuch der Cafés auf der Piazza von Ascona
    • Besichtigung der Brissago-Inseln, die eine einmalige südländische Pflanzenwelt beherbergen.
    • Baden im Fluss Maggia und im Lago Maggiore
    • Ausflug in das wildromantische Bavonatal mit dem eindrücklichen Wasserfall von Foroglio
    • Das Talmuseum von Cevio mit wechselnden Ausstellungen zur Region ist bei jedem Wetter einen Besuch wert.
    • Das Walserdorf Bosco/Gurin auf 1500 Metern Meereshöhe
    • Vielfältige Möglichkeiten, Sport zu treiben: Wandern, Bergsteigen, Klettern in jedem Schwierigkeitsgrad (die berühmten Felsen von Ponte Brolla und von Avegno liegen in der unmittelbaren Umgebung), Radfahren (Radverleih beim Ente Turistico di Valmaggia in Maggia), Reiten, Gleitschirmfliegen, Bungee Jumping, Canyoning u. v. a. m.
    • Kultur: Musikfestwochen von Ascona, Teatro Dimitri in Verscio, Kunstmuseen in Locarno und Ascona, Filmfestspiele von Locarno anfangs August
 
 

Kontakt

Virginia Passaglia

Blochmonterstrasse 22 
CH-4054 Basel 
Tel. +41/(0)61/ 281 12 77
virginia.passaglia@sunrise.ch

Oder benutzen Sie das folgende Formular:

 

 

 

 

 

 

Reservationsanfrage